Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wer weiß....

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hi Törteline, die Gründe meiner Jüngeren kennt wohl nur sie selbst - wenn überhaupt Sie hat sich auch ratzfatz anderweitig getröstet - mit einem Jahrgangs-Kollegen von Chriss, auch von ihrer Schule... Aber Chriss ist trotz allem noch oft hier - gerade kam er auch - und ruft mehrmals täglich an, ich glaube, er kämpft ganz schön um sie. So ist das wohl, wenn in jungen Jahren die Hormone verrückt spielen. Als Elternteil kann man da nur möglichst geduldig zusehen, wenn auch manchmal etwas überrascht…

  • Super!

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hi Törteline, das freut mich zu hören! Grüß bitte deine Kids ganz herzlich Meine Jüngere hat gerade nach über drei Jahren eine Auszeit von unserem 'Schwiegersohn' genommen... Eigentlich mit ihren 18 Jahren überhaupt kein Wunder, aber mr tut es Leid und er leidet auch sehr - na mal sehen, wie das am Ende noch ausgeht. In der Schule nimmt sie nun in der 12. Klasse guten Kurs aufs Abi. Meine Große hat ihr erstes Staatsexamen bis auf zwei mündliche Prüfungen im April und Mai schon hinter sich, mit S…

  • Hi Doro :-)

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hi Doro, junge Sucht-Kollegin, wie gehts denn dir und deiner Liebe? *neugierigfrag* Ich treib mich immer noch als eifriger Internet-Pirat rum *ggg* - wenn ich nicht gerade wieder unser Auto zu Schrott fahre Liebe Grüße Peter

  • RE: na du snoopywoopy

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hi Törtchen, hab mich wohl verlaufen *gggg*. Danke für deinen Willkommens-Gruß - mir gehts prima, die Sonne lacht, ich erwache aus dem Winterschlaf, werde mir am Wochenende das erste Eis der Saison gönnen und halte Ausschau nach 'Girls in their summer clothes' (Bruce 'The Boss' Springsteen). Und wie gehts dir und deiner Family? Liebe Grüße Peter

  • Glückwunsch!

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hallo Moritz, meinen Glückwunsch zur gelungenen Wiederbelebung des schon schmerzhaft vermissten Forums!!! Im Moment ist das Hacken fremder Server (natürlich zum Leidwesen der Be- und Getroffenen) wirklich zum Volkssport geworden - sogar in unserer 'dunkelgrauen' Tracker-Szene, wo es zu einer Art täglichem Wettkampf zwischen immer cleverer werdenden Hacker-Kiddies und uns Tracker-Betreibern kommt. Die Motivation der Kiddies (meist sind es tatsächlich welche) ist dabei in der Regel der Botschaft e…

  • RE: studiengebührerlass

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hallo Tina, meinen Glückwunsch zu deinem Gebühren-Erlass, der sicher für dich eine große Erleichterung darstellt! In D sind die Verhältnisse etwas 'radikaler': Zusätzlich zu den üblichen Semestergebühren, die inzwischen auch je nach Uni deutlich über 100 € betragen, werden 500 € Studiengebühren pro Semester fällig (Ausnahme: Münster nimmt 'nur' 280 € pro Semester). Ausnahmeregelungen gibt es nicht, außerdem ist die dadurch meist zusätzlich entstehende Verschuldung der StudentInnen nicht wie z.B.…

  • Eine Lanze...

    Snoopydad - - Diskussion

    Post

    Hallo Ki-Zu, ich breche mal eine Lanze für Frau Weisgerber: Sie hat immerhin - angestoßen lediglich durch zwei Ereignisse in ihrem weiteren sozialen Umfeld - in der kurzen Zeit ihres Wirkens schon mehr Medienwirksamkeit für unsere Krankheit erreicht als die gesamte DGBS in den 7 (!) Jahren ihres Bestehens. Und was ihre sicher kritikwürdige, weil unzulässig verkürzte und gefährliche ewige Ansage von der 'Stoffwechselkrankheit, die man mit Medikamenten gut behandeln kann' angeht (wobei ich in ihre…

  • Nachtcafé SWR3

    Snoopydad - - Diskussion

    Post

    Hallo, wer an einem Mitschnitt dieser Sendung interessiert ist, kann ihn bei mir per eMail ordern. Grüße Peter

  • RE: Frust

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Siehste KnoBi, du überschätzt dich schon wieder - ist das ein Persönlichkeits-Merkmal bei dir? Frust hab ich höchstens auf die Deutsche Telekom. Die hat mich - unprofessionell wie meist - beim Versuch, für meinen Provider eine ADSL2+ (DSL16000-) Leitung zu schalten, für mehr als zwei Tage von der Außenwelt abgeschnitten. Nieder mit dem Monopol der letzten Meile! Peter

  • Parade... - An Ki-Zu

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hi Ki-Zu, prima, dann werd ich mal meinen AOK-Chopper starten Grüßle Peter

  • Hi Jim, , herzlichen Dank für deine Glückwünsche - und die Ladies sind natürlich alle herzlich willkommen... Ich hab gestern Abend schon mal mit der Dorfjugend, Live Mucke und Tanz op de Deel im Kurgarten vor meiner Haustür kräftig hineingefeiert. Pünktlich um Mitternacht durfte ich dann einen etwas unfreiwilligen Schlagzeug-Auftritt hinlegen (weiß nicht, wer da gepetzt hatte) - das erste Mal seit über vierzig Jahren wieder anner Schießbude war schon lustig, aber für 'Satisfaction', 'Pretty Woma…

  • RE: Surprise...

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hola Carola Maxima, welch freudige Überraschung! Heißen Dank für deine lieben Glückwünsche - und ich habs heute Nacht schon mal krachen lassen, am Abend gehts weiter Besazos Pedro el Muy Loco

  • RE: Petersilie ...

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Ach Gottchen KnoBi, da überschätzt du aber deinen Einfluss auf mein Wohlbefinden maßlos. Wie sagen wir dazu bei unseren Go-Partien: Was kann er mir tun? Leid kann er mir tun! Game over Peter

  • RE: Tja..

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Tja, KnoBi, besser Altherrenstil als gar kein Benehmen... *rofl* rotfl.gif Peter

  • Hallo Jim, wichtig und der deutschen Öffentlichkeit aus unterschiedlichen Gründen verschwiegen ist auch die Tatsache, dass deutsche KSK-Einheiten in verdeckten Operationen an nahezu allen Kriegsschauplätzen insbesondere der USA beteiligt sind. Für ihre Familien ist das eine enorme Belastung - die Soldaten verschwinden für einen nicht bekannten Zeitraum mit einem nicht bekannten Ziel, ein Kontakt mit ihnen in irgendeiner Form ist nicht möglich. Vor dem Einsatz müssen sie eine fast liebevoll 'shit…

  • RE: Deutschland global 2

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Hallo Jim, was gerade gut in den Kontext passt: Meine 'Große' schreibt just ihre Staatsexamens-Arbeit zum Thema 'Die Mitwirkung deutscher Wissenschaftler an der nationalsozialistischen Expansions-Poltik im Osten unter besonderer Berücksichtigung von drei Fallbeispielen - Entwicklung von Argumentations-Strategien und Umsetzungs-Plänen' - ein hochspannendes Thema, bei dem ich ihr zur Hand gehen darf, was mir nicht nur Arbeit beschert, sondern auch eine Menge geistiger Freude. Der Schritt vom 'Volk…

  • RE: Deutschland global...

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Moin Jim, immerhin üben wir ja schon mal großflächig auf dem Balkan, in Afghanistan und im Libanon, damit man viell. bald wieder singen kann: 'Deutschland, Deutschland nimmt sich alles, nimmt sich alles von der Welt, ohne Maß und ohne Grenzen - bis es dann zusammenfällt'. Ob das eine eigene Art der Globalisierung ist, getreu dem alten Motto 'Am deutschen Wesen soll die Welt genesen'??? Peace Peter

  • RE: Tja..

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Tja, KnoBi, dass dir der Unterschied zwischen Geilheit und schlichter Freude am Schönen nicht geläufig ist, überrascht nun nicht wirklich. Amüsiert bis gelangweilt Peter

  • RE: Ach ja...

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    Ach ja, KnoBi, sehr schlicht strukturiert nennt man das wohl höflich... Nicht sonderlich überrascht Peter PS. Wäre das die generelle Meinung in diesem unserem Lande, würde ich mich schämen, ein Deutscher zu sein. PPS. Ich stelle mir gerade vor, wie Pete Seeger und Bob Dylan als in Wahrheit gut getarnte Agenten des Ku-Klux-Klan des Nachts unter brennenden Holzkreuzen und kapuzenbewehrt ihrer Großmeisterin Joan Baez huldigen *prust*

  • RE: Stimmt,

    Snoopydad - - Allgemeines Forum

    Post

    lieber Jim, und auch Johnny Cash gehörte u.a. mit seinem legendären Konzert in San Quentin zu den Country-SängerInnen, die die Öffentlichkeit sehr bewusst provoziert und gespalten haben, indem sie auf Missstände aufmerksam machten. Überhaupt haben sich ja sehr viele Country-KünstlerInnen als Vertreter der Underdogs und Outlaws der amerikanischen Gesellschaft verstanden und fast alle versuchen, in ihren Songs die Gefühle und Sehnsüchte der Normalbevölkerung zum Ausdruck zu bringen. Sie alle würde…