Google spinnt oder was hat das zu bedeuten??

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Google spinnt oder was hat das zu bedeuten??

      Hallo

      Wollte gerade googeln und da kam folgende Meldung,ganz groß geschrieben:

      Es tut uns leid, aber...

      ... Ihr Computer oder Netzwerk sendet eventuell automatische Anfragen. Um unsere Nutzer zu schützen, können wir Ihre Anfrage derzeit nicht verarbeiten.
      Geben Sie die folgenden Zeichen ein, um mit der Suche fortzufahren:

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Was könnte das bloß sein und ist das bei euch auch so? ?(
      *paranoidbin*

      lg newbie :banana: :banana:
    • das kann vieles bedeuten...

      nach der Verlautbarung von "google" deutet es aber darauf hin, dass Du einen "Trojaner" auf Deinem PC hast, der nun über alle von google erfassten Seiten, die du in der letzten Zeit geöffnet hast, einen Angriff unter deiner emailadresse laufen lässt...

      Vorschlag:
      1. Such Dir eine alternative Suchmaschine, am besten gleich eine "Metasuchmaschine"
      2. Falls Du "google" fest installiert hast ( fenster rechts oben) - DEINSTALLIERE das wieder,
      denn google kann per sogenannten "Scripts" sonst Deine gesamten Wege durchs Netz
      nachverfolgen, um Dir zielgerichtete Werbung zu plazieren
      3.Google hat freiwillig in China mit der dortigen Zenzurbehörde zusammengearbeitet -
      vermutlich hat Google auch kein Problem damit, mit der deutschen Zensurbehörde
      Bundeskriminalamt zusammenzuarbeiten - Fakten werden noch gesammelt, aber es scheint
      bereits klar, dass durch google bestimmte Seiten, die das BKA nicht so sehr gerne hat,
      "zufällig unterdrückt" werden... :P Zungerausstreck, soll das heissen - Google ist der momentan
      gefährlichste "Big Brother" weltweit und arbeitet mit totalitären Systemen zusammen !
      Mein Vorschlag : Metasuchmaschine suchen und installieren.
      Alle Google- dingenskirchens auf dem PC löschen.
      Bei Nachfrage erklären: Privatsphäre verletzt !

      lg
      Eule4
      "So sehr die Gegenwart sich um den Beweis ihrer Alternativlosigkeit auch bemüht, wird sie dennoch von der Zukunft abgelöst."


      Felix Kriwin
    • @Eule4

      Naja ich bin ja froh dass die Google-Störung nur so für eine Stunde gedauert hat kurz vor dem Jahreswechsel...

      Aber als ich das grad gelesen habe dass du glaubst ich könnte vielleicht `nen Trojaner auf dem Rechner haben,bin ich schon erstmals aus den Socken gekippt!! :sterbekrank:

      Glaubst du dass das noch was zu bedeuten hat wenn es dann wieder problemlos gefunzt hat bis jetzt oder könnte es vielleicht doch auch eine andere Störung gewesen sein?


      lg newbie :banana:
    • @ newbie...

      keine Ahnung - aber bei den Trojanern ist es ja so, dass Dein PC praktisch ferngesteuert wird, ohne das Du es merkst...
      Welchen Virenscanner hast Du denn installiert ?
      Ich habe seit Jahren AVAST drauf und seither wenig Schwierigkeiten...
      Früher mal war mein PC auch plötzlich "ferngesteuert aus der Ukraine" -
      kein gutes Gefühl - hab alles gelöscht und neuinstalliert - 3 Tage Stress...

      lg
      Eule4
      "So sehr die Gegenwart sich um den Beweis ihrer Alternativlosigkeit auch bemüht, wird sie dennoch von der Zukunft abgelöst."


      Felix Kriwin
    • aktualisiert jeden Tag, gleich beim hochfahren...
      was zwar etwas lästig ist ( es bremst den PC eben)
      aber : sicher ist sicher ...
      Ausserdem ist Avast für den privaten Gebrauch kostenlos.... :thumbsup:

      lg
      Eule4
      "So sehr die Gegenwart sich um den Beweis ihrer Alternativlosigkeit auch bemüht, wird sie dennoch von der Zukunft abgelöst."


      Felix Kriwin