The Story off Stuff....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Story off Stuff....

      Von und zu Guttenberg will irgend eine neue Definition für den Bundeswehreinsatz....
      Ich werde heute früh mal anrufen beim Ministerium "für Verteidigung" und meine
      gutgemeinten Dienste anbieten in Afghanistan, von Herat über Kandahar und Kabul
      bis zum Kayberpass...
      Blöd nur, dass ich damals vor der deutschen Wehrpflicht auf der Flucht war, wenn mans genau
      nimmt...Aber vielleicht können sie ja doch was mit meinen Hippieerfahrungen von
      damals anfangen ?
      Mich würde es freuen : Afghanistan ist ein reiches Land - nicht nur wegen den
      Bodenschätzen- sondern vor allem wegen der Herzen seiner Menschen !
      Aber immer versuchen irgendwelche "äussere Mächte", da die "Gewalt"
      darüber zu kriegen, but "no way" => Die Briten haben es versucht und sind
      traumatisch gescheitert, die Sowjetunion hat es versucht und ist traumatisch
      gescheitert wegen Osama Bin Laden und den US-Stinger-Raketen, die die russischen
      Helikopter vom afghanischen Himmel geholt haben wie reife Feigen...


      lg
      Eule4
      "So sehr die Gegenwart sich um den Beweis ihrer Alternativlosigkeit auch bemüht, wird sie dennoch von der Zukunft abgelöst."


      Felix Kriwin

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Eule4 ()