PNs

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • brauchen Eure Hoheit 500 PNs pro Monat ?
      Dies ist ein öffentliches Forum, wo also auch die Leute von der Bertelsmann-"Stiftung", von Monsanto und den ganzen Pharmariesen ihre Nase reinstecken und ihre meist dummdurchsichtigen Kommentare durch ferngesteuerte "Heinzelmännchen" ejakulieren lassen können.
      Aber da müssen wir als "Kranke" dann eben durch, finde ich...
      Sich zu verstecken bringt überhaupt nichts: Konkret Stellung zu beziehen in allen konkreten Fragen ist das Beste, denke ich...

      Im Übrigen habe ich Moritz jetzt bald 10 mal gebeten, diese unglücksseelige Verbindung dieses an sich genialen Forums an diese
      blöden NSA-Spionage - Suchmaschinenroboter zu unterbinden - dazu reicht ein einziges Wort im Quelltext - aber man muss das eben auch einsehen
      und dann tun...

      Achja: die türkische Botschaft in Berlin (030 275 85 0( habe ich auch noch angerufen und mein Missfallen über die Aktionen von Erdogan bekundet: Die Dame am anderen Ende der Leitung war
      offensichtlich sehr darüber erfreut, dass sich ein Deutscher für die Zustände in ihrer Heimat interessiert und hat mir gedankt (!)....

      spiegel.de/politik/ausland/tue…park-nieder-a-905132.html

      und ansonsten verabschiede ich mich für heute - musste gestern nacht eine Freundin (rein platonisch) trösten, die der langjährige Ehemann "verlassen" hat...
      Quatsch: in Wirklichkeit hat sie ihn rausgeworfen, weil er immer wieder Gewaltexzesse am Tag oder in der Nacht exerzierte, (mit nassen Handtüchern oder gar mit Bratpfannen zuhauen, auch unter Zeugen) obwohl der Depp
      ja sogar Jurist ( aber nur mit dem 1. Staatsexamen) ist...O Temporas o Mores...
      Aber die beiden Töchter, die er über Jahre hinaus manipuliert und nun in seine Mietwohnung mitgenommen hat, sind eben für die Mutter ein harter Schlag.
      Obwohl die wohl bald wieder auf der Matte stehen werden, denn mit diesem seltsamen Juristenvater auszukommen, ist auf Dauer nicht ganz einfach denke ich mal...

      lg
      eule4
      "So sehr die Gegenwart sich um den Beweis ihrer Alternativlosigkeit auch bemüht, wird sie dennoch von der Zukunft abgelöst."


      Felix Kriwin

      The post was edited 9 times, last by Eule4 ().