An alle

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Liebe Alle,

      Lange hat dieses Forum, mit zuletzt einem kleinen Kern, überlebt.
      Eigentlich bin ich froh, dass das so ist! Und auch ein bisschen "stolz" - schließlich war niemals irgendeine unterstützende Infrastruktur dahinter.

      Wenn man, wie ich jetzt, vorwiegend im niedergelassenen Bereich arbeitet (und sich daher natürlich zu praktisch 100% der verfügbaren Zeit ganz individuellen Patienteninteressen widmet),
      kann man ein Forum wie dieses natürlich nicht mehr wirklich alleine betreuen, ständig durchlesen, im Zweifelsfall moderieren.

      Ich habe mir oft überlegt, einfach "abzuschalten".
      Es täte mir aber trotz allem wirklich leid.
      Noch bin ich in keiner Weise so weit, dass ich wüsste, wie es weiter gehen soll oder kann.
      Ich wollte nur kurz rückmelden, dass ich noch "hier" bin.

      Herzliche Grüße an Alle - vor allem die "Veteranen"!

      psmmg
    • Hey

      Danke für den kleinen Aufruf,aber manchmalist es jedoch schwierig nach der Arbeit noch mal den Laptop auzuschlagen und zu lesen welches Posting der eine oder die andere tätigt. Jetzt War ich eine Woche Krank Grippe ,da hatte ich besser die Gelegenheit dazu .
      Mann muss es sich einfach besser einteilen dann denke ich geht das schon .


      Lieben Gruß

      Alpha
    • Halli hallo! Hm ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, aber ich finde, wir kommen zurzeit auch ganz gut ohne Moderator klar. Im Grunde würden wir ja nie richtig moderiert. Im Vergleich zu früher, wo es viel Zoff gab, ist das auch gar nicht notwendig. Aber dadurch, dass keine neuen User zugelassen werden, kann auch nicht mehr „los“ sein. Es kommt kein frischer Wind mehr rein und das tut dem Forum nicht gut. Aber da erzähl ich hier auch keinem was neues.... LG euer Nüssli
      Was tun nach dem Absturz?
      Aufstehen. Krönchen richten. Würdevollen Schrittes weitergehen.