Ständige Müdigkeit durch zuviel Medikamente

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Ständige Müdigkeit durch zuviel Medikamente

      Liebe Freunde des Forums,

      Das hier ist meine Medikamentenliste:

      Nomexor 5mg 1-0-1Abilify 15mg 1-0-1Topiramat 25mg 1-0-0Trittico 100mg 0-0-1Quilonorm 450mg ½-0-0-1½Quetialan 200mg XR: 0-0-1Quetialan 200mg 0-0-3Quetialan 100mg: 0-0-2Topiramat 100mg 0-0-1Bezafibrat 400mg 0-0-1Dominal Forte 80mg: 0-0-1Risperdal 2mg: 0-0-1, Circatin 0-0-1

      Die letzten 2 sind wegen Verschlechterung des Patienten von der Ärztin nach Dossierst worden.

      Covid Test habe ich gemacht, dieser ist auch negativ
      ausgefallen

      Am liebsten würden würde ich irgendeines Absetzen.

      LG euer

      Alpha Centauri :banana:
    • Hallo AC,

      ja wirklich wie Jannis sagte - eine mehr als beeindruckende Liste - ich denke Müdigkeit wird noch die geringste Nebenwirkung sein. Würde mich dringend in eine Institution (Spital, Reha) begeben wo neu eingestellt wird.
      Wünsche Dir trotzdem ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

      lg r

      ps: hast du zu deiner Ärztin auch Vertrauen?