liebe spezialisten, ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • liebe spezialisten, ...

      ...wer immer einer ist!

      hallo,

      habe vor 4 wochen mit diesen medis angefangen und
      bin derzeit auf 150mg efectin und 100 lamictal (seit 10 tagen diese dosis) hab erst im november wieder termin. vertrage beides gut bis jetzt.

      kann ich das lamictal selbstpersönlich weiter erhöhen - wenn ja in welchen schritten und wie weit? hab ich vergessen den doc zu fragen. (möchte bitte stimmung auf "supergut" erhöhen haha *späßchen*..) na, ehrlich bisschen rauf darfs noch gehen, mein galgenhumor täuscht etwas.
      oder soll ich meinen doc anrufen...
      der kennt mich aber auch nicht besser.
      oder nützt das erhöhen eh nix?

      bin froh um rückmeldungen,
      doro
      bipolar 1, trockene alkoholikerin
      lamotrigin 150 - efectin 150 - tritico 150
      beste therapie - meine 9 monate alte neufundländerhündin
    • Original von psmmgdie art eines online forums brint es verständlicherweise mit sich, das derartige ratschläge nicht gegeben werden können.primärer ratschlag kann nur sein, den behandelnden arzt/ärztin zu kontaktieren.allgemein: lamictal kann auch in höherer dosierung gegeben werden, dasselbe gilt auch für efectin.


      danke, hab ich mir eh gedacht.. du als arzt darfst das bestimmt nicht, mal abwarten, was die anderen spezialisten hier so sagen :)
      also mein arzt, der sagt sowieso ja - er ist sehr tolerant diesbezüglich und vertraut auf meine intuition. außerdem steht's auch im waschzettel drin, der is kilometerlang, ich werd mal nachschaun.
      bipolar 1, trockene alkoholikerin
      lamotrigin 150 - efectin 150 - tritico 150
      beste therapie - meine 9 monate alte neufundländerhündin
    • Selbständig Medis dosieren

      Original von doro
      Original von psmmgdie art eines online forums brint es verständlicherweise mit sich, das derartige ratschläge nicht gegeben werden können.primärer ratschlag kann nur sein, den behandelnden arzt/ärztin zu kontaktieren.
      Hallo alle miteinand!Sicher können/dürfen unsere ansonsten so supah Adminis bei derlei Anfragen nicht sooo coool antworten, is auch völlig in Ordnung.Ich für meine SUBJEKTIVE Welt sag mir immer, es ist MEINE Psyche und MEIN Körper - und mittlerweile nach doch leider 8 Jahren leidvoller Erfahrung mit MD kann bzw. MUSS ich doch schon bald selbst Stück für Stück die Verantwortung MIT-tragen...!Meine wirklich akzeptable Fachärztin (ok, zwischendurch könnte ich sie erwürgen, weil sie dann doch wieder Ansagen schiebt zum %&$/$§/&§§!!!!) - aber von der Basis her ist sie scho in Ordnung.meinte einmal, ich solle halt mit der Dosis jonglieren, bis es für mich intuitiv passt aber wie ein Bumerang zu ihr kommen, wenn ich meine, ich werd wieder manisch. Tja, das funktioniert halt nur bei entsprechender grundsätzlicher Krankheitseinsicht und einer kritischen Selbstbetrachtung...Einen brutalen Switch würd ich (wahrscheinlich) auch net bemerken,- aber da sind noch Familie und Frau (!!!) So, jetzt kommt endlich mein erstes SMILIE für heute: :2herz: Und das wars auch schon.Ich geh ab sofort in URLAUB - oder besser geschrieben ins "lange Wochenende" bis Dienstag - bei uns in Graz beginnt die Schule ja erst nächste Woche. Mir grauts auch schon sehr und deshalb brauch ich mehr Zeit: Wäsche waschen, Schulzeug kaufen, Buskarte besorgen... und und und - Ja, hab noch nichts davon erledigt! :banghead: @Doro: nun kannst Du mir mal Trost spenden, werd bei meiner Frau am WE mal kurz ins Netz schauen, ob meine Suderei auch angekommen is... ;( Denn irgendwie fühl ich mich Dir sehr verbunden. Tut gut, zu wissen, dass ich net die einzige MD-Mami auf der Welt bin... *G*Euch allen ois Liebe & viel Licht auf Eurem Weg.´s Hexal, bissal nervös wegen den kommenden Tagen, aber mit viel Sonne im Herzen:heart:
      ... Bi(polar... und net nur des!!) :scheinheilig:
    • hallo!

      ja, danke - wünsch dir schöne tage!
      was meinst du mit angekommen - suderei ?

      du hast übrigens die turnpatschen, das turnzeug, den turnbeutel (von nike), die neue füllfeder (weil die alte abgefressen ist), die hausschuhe... vergessen.

      siehst du, ICH bin nicht verliebt, dafür hab ich alles schon erledigt. übrigens - es gibt hunderte md-mütter, bin ich mir sicher.
      ich glaub nicht, dass ich bei einer anfangenden manie wie ein bummerang zum arzt rennen würde... erfahrungsgemäß eher in die andere richtung so wie ich mich kenne, leider!

      warum denn nervös?

      bis bald,
      grüße doro
      bipolar 1, trockene alkoholikerin
      lamotrigin 150 - efectin 150 - tritico 150
      beste therapie - meine 9 monate alte neufundländerhündin
    • Original von doro die neue füllfeder (weil die alte abgefressen ist), die hausschuhe... vergessen.


      Hallihallo, Doro!
      *G*
      Hab heut brav "alles" erledigt - aber Füllfeder hamma nicht braucht, weil mein Großa sooo vernünftig is und net auf ihr herumkaut.. naaa, der nimmt alle zehn Fingernägel dafür... :banghead: hab scho ois probiert gegen die grausliche Nägelkauerei, völlig umsonst...

      Und wie gehts so??!
      @ all... wie gehts umadum?
      Bin grad am PC meiner Liebsten und nütz die Chance, Euch zu besuchen! :banana: Hab mir heute ein super Buch gekauft: MANIfeste!
      Erfahrungsberichte von Drei Frauen, les grad. Werd berichten...

      Am Samstag fahr ich mit Söhnchen nach Slowenien, Thermenkurzurlaub. :jump: Wird sicha voll relaxing. Freu mi scho.

      Alles Liebe und wie immer: VIEL GUTE ENERGIE vom Hexal...
      ... Bi(polar... und net nur des!!) :scheinheilig: