quasselbaum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Liebe turtle,
      war allerhand Arbeit der Muttertag, aber natürlich sehr schön.

      Wie meine Therapeutin das gemacht hat? Sie ist wie meine Tochter Psychodrama-Therapeutin und hat mich auf einen Sessel gesetzt, als wäre ich im Auto. Und dann hat sie mir das Vertrauen in meine Fahrkunst wiedergegeben (und tatsächlich fahre ich schon so viele Jahre sehr gut und kann sogar einparken) - aber mein Mann ist da skeptisch und jedesmal, wenn er auf dem Beifahrersitz mitfährt, überrascht, dass er heil überall hinkommt, etwas schneller, als er fährt. Sie hat mir mir gesprochen, dass alles gut sein wird. Seither fahre ich wieder richtig gerne, aber immer hochkonzentriert, ich passe sehr auf, selbst wenn man selber keine Fehler macht, können es ja andere tun.

      Schlafe übrigens schon wieder so viel, es ist die reinste Katastrophe, heute habe ich mich in den Garten gelegt und über drei Stunden geschlafen. Das tut mir psychisch gar nicht gut.

      Wie war denn dein Muttertag? Das Wetter hat es ja sehr gut gemeint mit den Muttis, sie waren heuer aber auch besonders gefordert.
      Morgen wäre es noch einmal so schön, aber ich hab drei Termine... Dann kommt wieder Regen, ist aber dringend notwendig für die Natur und unser neues Zwergkirschbäumchen.

      Ganz liebe Grüße nach Deutschland

      blattl