quasselbaum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Das schöne am Rentnerdasein ist, dass man ohne ökonomische Zwänge endlich einmal Zeit hat, sich kreativ auszuleben, obwohl mein Anwaltsjob auch nicht gerade unkreativ war, wobei die alleinige Fixierung darauf, für andere Geld zu verdienen bei weitem nicht so motivierend ist wie Musik, Malen (kann ich überhaupt nicht) oder Schreiben.

      Allerdings werde ich wieder in den Beruf einsteigen und habe mir dafür einen Zeithorizont von 6 Monaten gesetzt. Allerdings nicht mehr als Anwalt, denn 16 Stunden Tage hatte ich mehr als genug und darauf liefe es zwangsläufig hinaus. Klar könnte ich Anwälte einstellen, das habe ich verschiedentlich auch gemacht, aber es passte einfach nie zu meinen Qualitätsansprüchen.

      Na, mir wird schon was einfallen. Eine Idee wäre, mit meiner Segelyacht über die Weltmeere zu schippern und zahlende Gäste mitzunehmen (die zahlen richtig gut!). Der Doc hat mir in Aussicht gestellt, dass man meine Lunge wohl soweit wieder herstellen kann, dass ich den Anforderungen des Schiffalltags wieder gewachsen bin. Das wäre natürlich der Hammer und mein Lebenstraum. An Bord habe ich übrigens auch ein Klavier und eine Gitarre. Mit dem Klavier habe ich in Portugal ganz gut Geld verdient, indem ich mich irgendwo vor ein Kaffee gesetzt und losgeklimpert habe. Am besten kam gerade bei Müttern mit Kindern "alle meine Entchen" an, das ich ziemlich brutal verrockt habe und die Kinder durften sich neben mich setzen und hatten einen Heidenspass daran, die super einfache Grundmelodie selbst auf den oberen Tönen zu spielen.

      The post was edited 1 time, last by Jannis ().

    • liebes blattl <3

      hoffe es geht dir gut bei den vielen aufgaben die du erledigen willst !!??
      das mit deinem bruder tut mir sehr leid und ich sende dir mal viel kraft für diese
      schwere zeit...wie alt ist er ?

      zu deinem gemeinderat..hört sich gut an..aber..was willst du denn noch alles
      machen ??? dein termin kalender ist doch proppe voll und da bleibt doch echt
      keine zeit für zusätzliche arbeit...außerdem triggert so ein amt..nicht gut für einen bipo

      schön das deine enkelin wieder kommt...da hast du rund um die uhr totales leben
      hoffentlich wirds nicht zu anstrengend..aber du brauchst das ja... :banana:

      meine theapie läuft gut an allerdings sind wir noch bei den fragen wo ich mit ja geantwortet
      habe ..sie stellt viele fragen...muss sie ja auch um zu wissen was ich nun noch neben bipo habe..sie
      denkt das es vielleicht ne soziale phobie sein könnte :raunz: hab mal gegoogelt und das passt irgendwie nicht

      hoffe das die krankenkasse die therapie genehmigt
      wünsche allen ein schönes weekend mit ein bisschen restsommer

      fühl dich gedrückt liebes blattl

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Weißt du Jannis, ich glaube, dass nur ein empathischer, liebender Mensch dauerhaft glücklich sein kann.

      Liebe turtle,
      ich pack das schon mit meinem Bruder, er ist 65. Aber seine Kinder rauben mir den letzten Nerv, total unreif obwohl schon über 30 und die Tochter braucht mich sehr.
      Ich hab mir ihm gegenüber nicht das Geringste vorzuwerfen und habe ihm auch alles verziehen. Sein Puls ist von gestern auf heute von 80 auf 50 heruntergegangen, ich hoffe, dass er bald einschlafen und im Paradies wieder aufwachen kann.

      Auch mache ich mich keineswegs fertig, das bringt ihm rein gar nichts. Gehe morgen auf eine große Geburtstagssause und am Sonntag zum Fußball. :jump:

      Mich triggert so schnell nichts mehr, wäre einzig mich zu verlieben gefährlich, aber wie gesagt, das passiert nicht mehr so leicht, da müsste schon ein ganz besonderes Kaliber auftauchen. Es gibt ja durchaus spannende Männer um mich rum, die mir den Hof machen, aber - neeeeeeeeee. :scheinheilig:
      Mein Mann steht in der jetzigen Situation wieder so lieb an meiner Seite, und er liebt mich sehr sehr, und das seit 44 Jahren. Und er gibt mir Sicherheit und Geborgenheit.

      Na, das mit dem Gemeinderat - da müssten sie nochmal fragen, ich sag da nichts mehr dazu. ?(
      Komm ja so schon zu nichts. Ich glaube dass das Schreiben meine Profession ist. Und es würde mich als Einnahmequelle reizen, die Schreibwerkstatt für psychisch Kranke zu übernehmen, der sie jetzt führt, geht bald in Pension. DAS kann ich, ganz mein Metier. Auch in der Entstigmatisierungsbewegung mitzuarbeiten würde mir sehr gefallen, würde gerne an Schulen Vorträge halten, DAS kann ich auch...

      Du und ne soziale Phobie????? =O Das glaube ich überhaupt nicht, weil ich dich als gaaaaaaanz liebe, einfühlsame Person erlebe, die auch ein reiches soziales Leben hat.
      Hoffe auch, dass du die Therapie bezahlt bekommst. Meine ist auch gratis. Am Dienstag ists wieder so weit, da gibt es einiges aufzuarbeiten.

      Der Sommer fühlt sich grad ziemlich herbstlich an :(

      schönes Wochenende

      blattl

      macht Spaß das mit den Smileys :bett:
    • hallo liebes blattl

      und wie geht es deinem bruder ?? ich hoffe auch für euch das es schnell geht und er nicht
      leiden muss..denn dieses dahin vegetieren ist schrecklich..
      oh jeh da hast du ja einiges vor dir wenn seine kinder so unreif sind..hoffe du musst nicht
      auch noch die beerdigung vorbereit...schlimm so früh aus dem leben zu gehen
      was hat er die angetan ? du schreibst du hättest ihm vergeben ?

      endlich ist das wetter hier nach meinem geschmack..wurde aber auch zeit denn dieses dunkel
      graue geht mir schon an die substanz..

      schön das du immer so viel vor hast und ich hoffe das es auch immer lustig ist egal was du machst
      ich hatte auch ein sehr nettes treffen mit 2 klassenkamerade,,,war total cool und wir fühlten uns wie 18 jahre :banana:
      wir haben auch lange zusammen gessen und der ramazotti war arg lecker... :biggrin:
      so im kleineren kreis sich zu treffen mag ich gerne

      mit der phobie..hab mich da auch mal schlau gemacht und ich denke das ich das nicht habe..vielleicht in
      ein paar kleinen punkten aber nicht allgemein !!!große treffen wie ein klassentreffen sind aber schon sehr schlimm
      für mich ,,,obwohl da keiner weiß das ich bipo bin...sind du viele die aufeinmal babbeln :raunz:

      wünsche allen tolle warme schöne tage
      und die blattl ein tolles weekend und einen guten start in die neue woche..

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]