quasselbaum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • liebes blattl

      da wünsche ich dir von herzen gute besserung
      und das die medikamente schnell greifen !!!!
      ist aber bei der bescheidenen corona lage kein wunder
      wenn man in eine deppry fällt..
      hoffe sehr du bist bald durch und halte durch mit
      dem nicht rauchen..wäre super wenn du das packst

      ich schlafe in so einem zustand auch nur..da ist mein bett
      mein bester freund

      busserl
      turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Liebe turtle,
      mir gehts schon wieder besser. Habe aber mit der höheren Dosis Zyprexa (10 mg statt 5) 11, 12 Stunden geschlafen, aber das reguliert sich auch schon nach unten.
      Hatte wohl zum Rauchentzug gleich auch noch eine Alkoholentwöhnung. Habe ja öfters erwähnt, dass ich meine Coronalaune mittels Wein u.ä. verbessert habe. Meine neue Fachärztin hat gleich ein Gesicht gemacht, das alles sagte und ich trinke jetzt keinen Tropfen mehr.

      Meine Großcousine und alle anderen psychisch Kranken, die hier in Linz die Angebote von pro mente nutzen, wurden bereits mit Moderna geimpft (vorneidblasswerd)! Mein Hausarzt denkt aber wahrscheinlich gar nicht dran, mich auch dranzunehmen, obwohl ich glaube, dass meine Depression und die nebulosen Angstgefühle auch mit Corona zu tun haben. Nach den Osterferien werde ich ihn kontaktieren. An die Impfbehörde hier habe ich bereits geschrieben, keine Antwort.
      Es gibt Menschen, mit denen möchte ich mich unbedingt treffen, aber im Moment ist das Risiko einfach zu groß, vor allem wenn die/der Betreffende arbeitet oder sich sonstwo anstecken könnte.

      Außerdem habe ich gestern zwei Zigaretten geraucht und heute eine. Morgens, das schaffe ich einfach nicht ohne vor allem jetzt, wos mir nicht gut geht. Bin in Kontakt mit einem anderen Teilnehmer, er ist noch nicht rückfällig geworden, allerdings hat er sich bereits Zigaretten besorgt. Er ist sehr witzig und bringt mich zum Lachen. Hoffentlich hält er durch... Werd ihn mal einladen, er wohnt nämlich im Nachbardorf.

      Am Sonntag gibts widerrechtliches Familientreffen, ein Highlight, am Montag gehts zur bereits geimpften Schwiegermutti, das wird schwer, wenn ich nicht rausflüchten kann eine rauchen.

      Am 11. April ist die Taufe meiner Nichte, leider ohne Festl danach, das geht einfach nicht, die Leute zeigen an wie nur!!! Mein Schwager sagt, das Fest holen wir nach, bin mal gespannt, wann das jemals wieder geht. Das Virus mutiert ja so, dass die derzeitigen Impfungen gar nicht mehr richtig schützen.

      Wünsch dir noch eine schöne Woche
      blattl
    • hallo liebes blattl
      schön das es dir etwas besser geht..freut mich sehr.. :banana:
      uppps alkoholentzug...heftig...kenne ich leider auch
      deshalb trinke ich wenn nur wenig und meistens nur im sommer
      oder halt mal im winter einen glühwein...bin da sehr vorsichtig
      geworden denn der alkohol wirkt so gut und relativ schnell :banghead:
      in corona zeiten ist das trinken natürlich doppelt so gefährlich

      zur impfung...hab mich ja vor wochen registrieren lassen und eine
      absage wegen dem astra zeneca bekommen
      war jetzt gestern beim hausarzt..der impft biontec wo ich jetzt
      auf der warteliste stehe...erst die alten dann ich und die praxis bekommt
      20 impfstoffe pro woche..heißt sie verimpfen 100 leute in der woche
      da werde ich wohl bald dran kommen hoffe ich !!!

      versuch doch dir wenn du rauchen musst nur nach dem essen zu rauchen
      das ist sau schwer ich weiss...und ich hab ja gut reden denn ich rauche
      ja selber und das viel

      ja treffen ist schwierig und es wird wohl noch lange so bleiben..für uns die so
      viel unterwegs sind und treffen mögen ist das ober kacke.. :traurig:

      an ostern hab ich auch die bude voll..tochter und sohn sind dann hier...
      koche für die kids und es gibt wie immer ein riesiges großes osterkörbchen

      viel spaß bei deinem treffen und lass dich beim rauchen nicht erwischen
      schön das du netten kontakt in der reha kennen gelernt hast..aber vorsicht junge
      männer sind aufdringlich

      ansonsten allen eine schöne woche und frohe ostern

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Depri hin Depri her

      jetzt hab ich mir erstmal die Haare gefärbt, ein Schritt zurück ins Leben (das es eh kaum mehr gibt).

      Mein Zigarettenkonsum hat sich schon wieder auf 5 gesteigert, auweia, das wird wohl nix, hätte ich mir bloß diese Kur erspart, die mich so zurückgeworfen hat. Irgendwie denk ich jetzt, dass ich all die zurückliegenden Jahre reichlich hypomanisch war und durch die Kur unsanft auf dem Boden gelandet bin.

      Naja, wird schon alles wieder werden, ich hab halt gerade sehr viel Ärger und viel zu wenig zu lachen. Es gibt noch immer Leute, die mir lustige Sachen rund um Corona oder die Politik schicken auf whatsapp aber ich kann da einfach nicht mehr lachen drüber. Durch die Coronamaßnahmen und meine eigene Vorsicht fühle ich mich langsam wie eingesperrt und eine Impfung ist auch nicht in Sichtweite. Außerdem kann man ja trotz Impfung erkranken, wo soll da das Licht am Ende des Tunnels sein???

      Aber ich habs warm, genug zu essen und zu trinken und merke, dass die Medikamente langsam greifen

      wird schon wieder

      blattl
    • hallo liebes blattl

      sehr gut das du dir die haare gefärbt hast..da wird dein
      leben gleich wieder bunter und das grau ist weg....
      müssen wir halt alle 4 wochen machen um schön zu sein :banana:
      ja so eine kur kann natürlich zurück werfen..ich galube nicht das
      du hypo mässig unterwegs warst denke eher das es deine art ist :biggrin:

      gut das deine medys dich wieder ein bisschen aus dem loch holen..was nimmst du da
      für ein medikament ?

      bei uns dauert es auch elend lange mit der impfung...auch beim hausarzt geht
      es total schleppend voran..ich rechne mit juli bis ich mal dran bin obwohl
      wir ja in gruppe 2 sind....

      ja das mit dem rauchen ist natürlich sehr schwer....vor allem wenn man lange geraucht
      hat und auch gerne raucht...ich könnte jedenfalls nicht ohne
      meine freundin hat copd und schafft es auch nicht auf zu hören

      aber schön wieder von dir zu lesen...

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Liebe turtle,
      habe gerade meinen Impftermin erhalten, am 26. April ist es schon so weit! Ich bin sehr froh, denn da werde ich mich dann sicherer fühlen. Was ich nicht weiß, welchen Impfstoff ich bekomme, aber es scheint wohl jeder die Krankheit zumindest zu mildern. Nachdem es wieder erschreckende Todesfälle gegeben hat ist mir das schon wichtig.

      Ich freu mich.

      Liebe Grüße aus Österreich
      blattl
    • hallölle liebes blattl

      was macht deine deppry..ist sie weg ??oder die hypo ??
      ich werde auch geimpft beim haus arzt mit biontec
      diesen dienstag..mega froh bin ich auch.. :jump:
      was bekommst du für einen impfstoff ?es müsste auf deinen unterlagen
      stehen...sehr komisch das du es nicht weisst.....

      ich denke auch das das impfen den verlauf mildert und ich bin froh wenn
      ich dann gar nicht mehr soooo vorsichtig sein muss und meine tochter
      endlich mal wieder kommt...

      was macht die raucherei ?

      allen a very nice weekend

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Liebe turtle,
      wie geht es dir? Morgen wirst du ja schon geimpft und mit Pfizer, das sind doch mal gute Nachrichten.
      Nein, in meinen Unterlagen steht nichts, welchen Impfstoff ich bekomme, schätze mal Astra - aber es ist alles sowieso ein Lotteriespiel - Spätfolgen??? Weiß keiner.

      Bin nur mehr ganz leicht depressiv, habe aber die volle Riesendosis Medikamente, was sich bei mir auf den Kreislauf schlägt.
      Ich schlafe nach wie vor 12 Stunden am Stück, morgen geht das aber nicht, weil wir da neue Fenster bekommen, habe noch keine Ahnung, wie ich da morgens aus dem Bett kommen soll. Drei Tage wird der Fenstertausch dauern.

      Wies mir mit dem Rauchen geht - frag nicht turtle. Hab mich schon auf so 7 gesteigert. Hätte ich bloß diese Entwöhnung nicht gemacht, wo es mir so schlecht ging. Übrigens hat sich meine Großcousine voll lieb um mich gekümmert die letzten Wochen! Meinem Bruder geht es auch sehr gut, er ist jetzt auf Antidepressiva eingestellt und ich denke, er platzt vor Energie. In der hiesigen Psychiatrie hat es ihm sehr gut gefallen und er hat sich wohl ein wenig verliebt... Wie schön.

      Von Freitag zu Mittag bis Samstag spätabends war meine Enkelin da, am Samstag ab Mittag auch meine ältere Tochter und ihr Freund. Und gestern meine jüngere Tochter und ihr Mann und mein Enkelsohn, ich hab mit ihm Tischtennis gespielt und ihm Bauernschach beigebracht. So gings ziemlich rund und die Schmutzspuren sind überall... Es waren ja auch drei Nachbarsmädchen viel im Haus...

      Jetzt schau ich nochmal, ob mein Impfstoff noch wo steht in der Verständigung.

      Wünsche dir eine schöne Woche und dass du die Impfung gut verträgst

      liebe Grüße

      blattl
    • hallölle liebes blattl

      na schon aufgeregt wegen der impfung ? ich war es den tag und die
      nacht davor !! habe alles gut vertragen und nicht mal der arm hat
      weh getan..nächste impfung ist dann am 18 mai....

      oh jeh neue fenster..was ein lärm und dreck..alles staubt sich ein
      und den ganzen tag die handwerker..du arme !!!!!
      ich empfand das damals als sehr schlimm als wir neue fenster bekommen
      haben...wollte auch meine ruhe haben...
      habe danach ne ganze woche nur geputzt.. :banghead:

      schön das sich deine cousine so gut um dich gekümmert hat
      das ist ja echt lieb von ihr..ist dein bruder auch ein bipo ..oder nur depressiv ?

      ja das lästige rauchen....aber sieben ziggys ist ja jetzt auch nicht die welt
      nur das es dir nach der entwöhnung sooo schlecht geht war mistig

      wünsche allen eine schöne endwoche und ein gutes sonniges weekend
      halt dich wacker liebes blattl..bussy <3

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Liebe turtle,
      die neuen Fenster sind drinnen, entgegen meinen Befürchtungen bin ich ganz locker um 6 aus dem Bett gehüpft. Zwei Tage waren die Handwerker überall und gegessen haben sie auch hier. Gestern und heute haben wir ganztägig geputzt und sind noch immer nicht fertig, das Styropor ist sogar auf den senkrechten Flächen. Mein Mann kriegt die Vorhangstange im Schlafzimmer nicht mehr rauf, er plagt sich noch immer... Ich hab für heute mal Schluss gemacht, mein Kreuz bricht schon durch... Muss morgen mal Gymnastik machen, damit es sich beruhigt.

      Aber wir haben große Freude und voll den speed. Mir hat die ganze Aktion richtig gutgetan, die Depression hat sich sonstwohin vertschüsst. Wenn der ganze Spaß vorbei ist, konzentriere ich mich wieder aufs weniger Rauchen, ich möchte wie mein Bekannter aus der Entwöhnung es mit 5 Zigaretten schaffen.

      Ja, am Montag werde ich also geipmpft, nehme an mit Astra Zeneca. Hoffentlich ergeht es mir danach nicht wie meiner Tochter. Zumindest kann ich in einem total sauberen Haus auskurieren...
      Aber ich nehm schon eine Liste mit mit all den Medikamenten, die ich nehme, aber ich weiß ja nicht mal, ob es ein Arzt ist, der mich impft.

      Allen schöne Frühlingstage
      ganz besonders dir turtle, wie schön, dass du die Impfung so gut vertragen hast. Eine Freundin von mir hat Astra verweigert und wurde dann mit Pfizer geimpft - hatte aber gravierende Probleme danach. Es ist vollkommen unsicher, was passiert. Blöd ist, dass sich mein Mann nur beim Hausarzt angemeldet hat, wer weiß, wann er geimpft wird. Dabei will er Anfang Juni mit einem Freund nach Spanien fliegen!

      blattl
    • hallo liebes blattl

      na wie gehts dir nach der impfung ??
      mir gings 3 tage gut und dann war ich richtig kränklich
      dachte es wird vielleicht ne depression denn die fängt bei mir
      ähnlich an..aber nun gehts ein bisschen besser,bin nur noch
      etwas wackelig auf den beinen
      welchen impfstoff hast du nun bekommen ?
      bei uns impfen nur die ärzte

      schön das eure fenster drinnen sind und es ging ja echt flott
      und ist die gardinenstange jetzt dran oder kann euch jeder beim
      schlafen zu schauen :bett:

      schön das deine deppry sich verzogen hat !!! war bestimmt auch zu anstrengend diese blöde
      klinik mit dem rauch entzug..nun ja ein versuch war es ja anscheinend doch nicht wert...
      aber wenn du weniger rauchst ist das auch schon prima....

      kann dein mann sich nicht zusätzlich noch anmelden beim impfen...wir sind überall wos zu impfen gibt
      angemeldet gewesen...mein menne war im impfzentrum und ich beim haus arzt
      im impfzentrum habe ich abgesagt und am telefon sagten sie mir ich hätte bald einen termin
      bekommen aber mit astra....

      so bin wieder im garten..tolles wetter hier in hessen..
      allen eine schöne restwoche und du blattl bekommst hoffentlich keine
      nebenwirkungen

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Oh turtle,
      das sind ja schlimme Nachrichten, dass es auch noch später zu Nachwirkungen der Impfung kommen kann so wie bei dir, du Arme. Ich wurde mit Moderna geimpft und merke bis jetzt rein überhauptgarnix. Mal sehen, wie es weitergeht. Ich schone mich aber, was mein Sportprogramm betrifft, weil ich doch denke, dass der Körper belastet ist, auch wenn ich nichts merke.

      Mein Mann verweigert es, sich auch via Internet anzumelden, obwohl ich das für ihn gemacht hätte. Obwohl er nach Spanien fliegen will und auch schon geimpft sein könnte, ich versteh das einfach nicht. Ich glaube, er traut dem Ganzen nicht und will viel lieber noch abwarten.

      Heute habe ich kiloweiße Zeitschriften nach schönen Bädern durchforstet, das ist ja unser nächstes Projekt.

      Heute Nacht habe ich gar 11 Stunden geschlafen, obwohl ich das Zyprexa schon wieder reduziert habe auf Normalmaß. Vielleicht kommt das von der Impfung oder von der vielen Frischluft, es ist ja jetzt so schön draußen, heute hat auch der Wind nachgelassen, die Bäume blühen, die Vögel singen...

      Mein Telefon glüht wieder, aber es kommen schon die ersten Einladungen rein, auch wir sind jetzt bald fertig (ich schon ganz, mein Mann hat noch ein paar Dinge zu erledigen) und können wieder Besucher empfangen. Am Freitag kommt jedenfalls meine Enkelin, da werden meine frischgeputzten neuen Fenster gleich wieder ganz anders aussehen... Und dann meine ältere Tochter und ihr Freund, da back ich deinen Käsekuchen, den liebt sie sehr.

      NOch schöne Frühlingstage

      blattl
    • Hatte am Samstag einen kleinen Durchhänger, weiß aber nicht, ob von der Impfung oder ob mir der Freitag zu anstrengend war.

      Und Hitzewallungen, aber kein Fieber.

      Aber Sonntag gings mir wieder gut, heute auch. Allerdings schlafe ich nach wie vor so lang, ich verschlaf mein Leben.

      Allen eine schöne Woche
      und hoffentlich bald wirklich warme Tage

      blattl
    • hallo liebes blattl :heart:
      hoffe deine hitzewallung und die anderen vielleicht nebenwirkungen sind
      jetzt geschichte....ich hatte schon angst das ich diese tromose sache
      bekommen könnte..aber nun sind 14 tage um seit der impfung und da kommt
      wohl nichts mehr...yippy :banana:
      es heißt da am 10 tag die nebenwirkungen am schlimmsten wären...??
      aber wer weiss das schon ?!

      deine mann sollte sich wirklich mal online anmelden !!

      bei meinen asthma kids gings schnell..an dem tag als sie sich
      online angemeldet haben gabs gleich einen termin für dieses wochenende
      somit sind wir dann alle zum ersten mal geimpft...
      ich fühle mich ein wenig befreit seit der impfung...es soll einiges für
      geimpfte gelockert werden

      allerdings unser ausflug in eine bierstadt für eine woche fällt ins wasser da die
      hotels noch nicht offen haben..und außerdem gehts erst nach 21 tagen nach der
      zweiten impfung...nun ja

      komisch das du so lange schlafen kannst wo du doch son wusel bist...ich bin nach
      7 stunden schlaf leider glocken wach....aber dafür sehe ich meistens die wunderschönen
      sonnenaufgänge.... :biggrin:

      ich war nach monaten wieder mal bei meiner psy und es hat richtig gut getan
      das gespräch ging weit über eine stunde...hat mir schon gefehlt denn die
      telefontermine mag ich gar nicht

      hab auch ein zusätzliches medikament gegen meine momentanigen ängste bekommen
      wirkt ganz gut...aber auf dauer ist das nichts...nur ich steh seit einem jahr auf der liste für eine
      therapie..komplett ausgebucht und die meisten wollen einen bipoloaren gar nicht
      behandeln.....

      heute stürmt es hier wie die sau..
      aber an muttertag gibts traumhaftes wetter und da freue ich mich sehr drauf

      dickes busserl

      alles stillen lesern eine angenehme woche

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]
    • Ja, auch bei uns ist für Muttertag ganz schönes Wetter angesagt, da können wir vielleicht auf der Terrasse sitzen, die ganze family. Der Schwiegermutter haben wir schon am Sonntag gratuliert, Torte gebracht und Geschenke.

      Aber diese Woche wirds noch wechselhaft.

      Heute war ich drei Stunden walken am Vormittag. Mein Mann plagt sich schon den ganzen Nachmittag damit herum, den neuen Geschirrspüler einzubauen und wirft schon die Nerven weg. Er tut mir so leid, aber ich kann ihm schon gar nicht helfen, beim blattl sind Haus- und Technikverstand minder ausgebildet. Dafür ist meine jüngere Tochter von Kindesbeinen an da einfach Spitze. Sie unterrichtet auch Mathematik, Kunst und Werken, geometrisches Zeichnen und all so was. Jetzt kauft sie sich einen Hund - - - und ich soll mit ihm spazierengehen und ihn beaufsichtigen, wenn sie auf Urlaub fährt. Freufreu, ich liebe Hunde. Mein Mann allerdings hat Angst vor ihnen. Aber vor so einem kleinen - er ist ja noch ein Baby ganz sicher nicht. Übrigens hat und hatte sie niemals ADHS, sonst hätte sie unmöglich so gute schulische Leistungen erbracht.

      Mein Mann war jetzt doch einverstanden damit, dass ich ihn online anmelde zum Impfen, meine ältere Tochter hat das erreicht. Allerdings hätte er zum Impfen wirklich weit fahren müssen und dazu war er nicht bereit, die Teststraßen in der Nähe waren alle ausgebucht. Hätte er sich doch gleich mit mir angemeldet, ich war so erleichtert, als ich geimpft war, die Ärztin war voll nett. Denn ich möchte diese Krankheit WIRKLICH nicht bekommen, selbst bei leichtem Verlauf kann man das long Covid Syndrom bekommen, du meine Güte... Außerdem gibt es bei uns schon Erleichterungen drei Wochen nach der ersten Impfung, das ist bei mir genau, wenn die Gasthäuser wieder öffnen!

      Habe meiner älteren Tochter am Freitag eines meiner schönsten Kleider geschenkt, sie hat sich sehr gefreut. Was ich sonst aussortiert hatte, wollte sie nicht, sie ist sehr heikel... Meine jüngere Tochter nimmt von Vornherein nichts, ihr Kleiderschrank ist voll und sie hat einen völlig anderen Stil als ich.

      Meine Kinder werden auch schon bald zum zweiten Mal geimpft, die eine, weil sie in der Klinik gearbeitet hat (sie hat gekündigt, weil sie es sonst nicht schafft, ihre Bachelor-Arbeit zu schreiben), die andere wegen ihrer schweren Psoriasis. Jede hat einen anderen Impfstoff abgekriegt. Nur mein Mann war so ungeschickt, aber ich denke, er wollte erst sehen, wie es seinen drei DAmen geht, er traut dem Ganzen nicht so ganz. Und er mag es gar nicht, eine Spritze zu bekommen und war noch nicht mal einmal testen, ich mindestens schon 5mal.

      Oh, du hast Ängste, das ist nichts Schönes. Maahhh aber eine tolle Psychiaterin, die sich Zeit nimmt, gratuliere. Hoffentlich findest du bald auch eine Therapeutin oder einen Therapeuten. Was ist dir eigentlich lieber? Ich habe jetzt eine ganz pragmatische, ziemlich coole Therapeutin, die sich wirklich durch nichts erschüttern lässt und das Wirrwarr in meinem Kopf mit einem treffenden Satz auf den Punkt bringt. Aber ihr Meisterstück war, als sie in einer Stunde meine Autofahrangst entfernt hat.

      Maaaah, heut bin ich wieder mal ordentlich am Schwafeln
      morgen Tief mit Wind und Regen, da mach ich mein Indoor-Gymnastikprogramm
      muss allerdings sagen, dass ich den Sport in letzter Zeit ein wenig reduziert habe, hat meinem Rücken, meinen Knien, meinen Ellbogengelenken und meinen Hüften sehr gutgetan - ich habs schlicht übertrieben mit dem Sport

      Wünsch dir noch eine schöne restliche Woche
      und feiert ganz fein den Muttertag

      blattl
    • hallo liebes blattl
      na hast du alles fertig für den besuch morgen ?
      ich war sehr früh einkaufen um sieben uhr und es war
      leider schon knalle voll im laden..was ein mist aber
      ich habe alles bekommen und das ist ja die hauptsache

      meine tochter mag auch meistens nicht von mir klamotten
      haben aber dafür meine fast schwieger tochter.....
      sie hat schon sehr viel einkassiert...gerade die coolen
      klamotten von früher..sind ja jetzt wieder inn

      wie hat es denn deine psy geschaft dir die angst vor dem
      auto fahren zu nehmen ?würde mich schon brennend
      interessieren...erzähl mal bitte...

      gut das dein menne jetzt zum impfen angemeldet ist und
      ich hoffe sehr das er bald dran ist..so so da hat er gewartet wie es
      euch so geht...jetzt bekommt er bestimmt den blöden astra
      impfstoff mit neuem namen....

      ich denke deine laune und die müdigkeit kam vom impfen denn
      mir gings genauso...drei tage lang...ich hab ja schon bald die
      zweite impfung wenn alles klappt

      ich freue mich riesig aufs gute wetter...leider nur für 2 tage
      aber besser als gar nicht

      dir einen tollen muttertag
      und den anderen ein schönes wochenende...

      lg turtle :scheinheilig:
      _____________________________
      [Blocked Image: http://img710.imageshack.us/img710/1514/signaturtle.jpg]